Browsed by
Schlagwort: Familienroman

Franziska Hauser liest aus „Die Gewitterschwimmerin“

Franziska Hauser liest aus „Die Gewitterschwimmerin“

Der 15. Mai ist zwar ein sonniger, aber mit 15 °C ein noch sehr frischer Muttertags-Sonntag, als Franziska Hauser erzählt, sie sei vor der Lesung schnell noch in den See gehüpft. Ähnlich unerschrocken und begeistert vom Schwimmen sind auch die Frauen in ihrem Roman, allen voran Tamara, die im Mittelpunkt der Geschichte über die Familie Hirsch steht. Sie braucht das Abenteuer, die Herausforderung, das Risiko. Privilegiert aufgrund der gesellschaftlichen Stellung ihrer Eltern in der DDR und dennoch unglücklich in ihren…

Weiterlesen Weiterlesen

Franziska Hauser: „Die Gewitterschwimmerin“

Franziska Hauser: „Die Gewitterschwimmerin“

Der Roman von Franziska Hauser erzählt das Leben von vier Generationen. Die Hirschs waren Verfolgte, Widerstandskämpfer, Opportunisten, Künstler. Ein Jahrhundert deutscher Geschichte hat sie geprägt, sie haben es mitgeprägt. Protagonistin des Buches ist die bezaubernde, eigensinnige Tamara. Sie sucht das Abenteuer, die Herausforderung, das Risiko. Privilegiert aufgrund der gesellschaftliche Stellung ihrer Eltern in der DDR und dennoch unglücklich in ihren familiären Fesseln, geht sie ihren Weg, auch wenn sie Menschen vor den Kopf stößt. Sie schlägt sich durch, während die…

Weiterlesen Weiterlesen