Browsed by
Schlagwort: 2017

Ev. Kirchentag 2017 – Feierabendmahl: In ökumenischer Weite

Ev. Kirchentag 2017 – Feierabendmahl: In ökumenischer Weite

In den Gemeinden des Quartierbereichs des Kirchentages hat das Feierabendmahl eine 30-jährige Tradition. Es bietet Zeit und Ort für Begegnungen zwischen der gastgebenden Gemeinden und den Kirchentagsgästen. Nicht selten entstehen daraus Kontakte, die über einen Kirchentag hinaus bestehen bleiben. Das Feierabendmahl wird von jeder Gemeinde in eigener organisatorischer Verantwortung gefeiert. Auch wir möchten die Gemeinde und die Kirchentagsgäste zu einem Feierbandmahl nach Nordend einladen. Nach dem Feierabendmahl laden wir zu Gesprächen, Getränke und Speisen in den Gemeindegarten.

Autorenlesung: David Wagner zu Gast in Nordend.

Autorenlesung: David Wagner zu Gast in Nordend.

Am 23. April 2017 las der Berliner Autor David Wagner aus seinen Skizzen zu Hotelzimmern, in denen er auf seinen Lesereisen nächtigte („Ein Zimmer im Hotel“) und  aus seinem sehr persönlich gehaltenem Buch „Leben“. Es war wieder eine Lesung, die tiefe Eindrücke hinterließ. David Wagner, 1971 geboren, debütierte mit dem Roman „Meine nachtblaue Hose“, es folgte u.a. „Drüben und Drüben“ Kindheitserinnerungen gemeinsam mit Jochen Schmidt. 2013 wurde ihm für sein Buch „Leben“ der Preis der Leipziger Buchmesse verliehen, 2014 erhielt…

Weiterlesen Weiterlesen

Prof. Dr. Siegfried Bräuer: Die zweite Kanzel der Reformation – Das Evangelium auf der Bühne

Prof. Dr. Siegfried Bräuer: Die zweite Kanzel der Reformation – Das Evangelium auf der Bühne

Zum Auftakt der Sonntagsvorlesungen 2017  ist Prof. Dr. Siegfried Bräuer am 29. Januar 2017 im Gemeindehaus zu Gast. Sein Vortrag beleuchtet das Zusammenspiel von Kanzel und Bühne. Die Bedeutung der Reformation für die Kultur ist unstrittig. Unter den Themen der Jubiläumsvorbereitung fehlt aber bisher das Schauspiel, obwohl das Bibel- und Schuldrama am Aufbau reformatorischer Gemeinden beteiligt war. Die Bühne wurde zu einer zweiten Kanzel. Nicht immer wurde dabei auf eine korrekte evangelische Lehre geachtet. Das war zum Beispiel bei dem…

Weiterlesen Weiterlesen