Lebendiger Adventskalender

Wir haben Ihnen wieder einen Lebendigen Adventskalender geschnürt. An jedem Abend im Dezember öffnet sich an einem anderen Ort in unserer Nachbarschaft ein Fenster, eine Tür oder
ein Gartentor. Was es da Überraschendes zu sehen gibt? Köstliches zu probieren, Weihnachtliches zu basteln, Himmlisches zu hören und Glänzendes zu erleben gibt? Lassen Sie sich überraschen!

Auftakt mit den Engeln

Dieses Jahr geht es schon am Donnerstag, 30. November los mit der Auftaktveranstaltung des Orgateams an der Friedenskirche. Die Niederschönhausener und Nordender Engel laden zu einer Himmelsführung ein.

Dieses Jahr neu:

Bringen Sie Ihren Gemeindbrief oder Flyer mit und sammeln Sie bei jedem Türchen einen Stempel! Wir verlosen Preise unter den fleißigsten Adventskalender-Besuchern.

Schicken Sie dazu ein Bild der ausgefüllten Liste an:
advent-nino@friedenskirche-nordend.de.

Kontakt & Information:

advent-nino@friedenskirche-nordend.de

advent_nino

Gastgeber*innen

Unsere Gastgeber*innen sind Privatpersonen, kirchliche Gruppen und Geschäfte sowie
Einrichtungen im Viertel. Herzlichen Dank, dass Sie uns Ihre Türchen öffnen!

Veranstalter

Evangelische Kirchengemeinden Niederschönhausen und Nordend

zurück nach oben

Info-Material:

zurück nach oben

Rückblick

22.12. Schreibt Euch ins Weihnachtsgefühl!

21.12. Herzen-Kerzen-Nerzen-Scherzen

20.12. Lesung mit Andrea Maluga

19.12. Wärme, Licht und Hoffnung spenden – Das Friedenslicht aus Bethlehem

18.12. Konzertchor Niederschönhausen

17.12. Adventsliedersingen auf dem Sportplatz

16.12. Das Weihnachtsquiz

15.12. Glöcklich…?!

14.12. Backen mit den Konfis

13.12. „Wer will fleißige Handwerker sehen?“

12.12. Die Charlotten singen – singt doch mit!

11.12. „Oh Tannenbaum, wie schön sind deine Bretter“

10.12. Orientalische Weihnachten

09.12. Wir stimmen uns auf den 2. Advent ein

08.12. Zeitreise ins Mittelalter

07.12. Musik vorm Fenster

06.12. Engel-Sägen mit Engelssegen

05.12. Stiefelputzen für den Nikolaus

04.12. So viel Heimlichkeit – Kindermund bei Tee und Plätzchen

03.12. Adventsliedersingen vom Balkon

02.12. „Was dreht sich dorte? Is Arzgebirg lässt grissen!“

01.12. Adventsliedersingen in Nordend

30.11. Auftakt mit den Engeln

2022

Adventskalender: Klingende Saiten mit den Ukulistas

Adventskalender: Die Heiligen Drei Könige auf dem Weg nach Rostock

Engelhafter Start des Lebendigen Adventskalender

zurück nach oben