No Title

No Title

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Jaspar Libuda: Kontrabass Solo

16. Juni 2019 - Uhrzeit: 17:00

Die Kompositionen des Berliner Kontrabassisten Jaspar Libuda sind klassische Klanglandschaften, musikalische Geschichten ohne Worte, eine Liebes-erklärung an die Melodie und die tiefen Gefühle, die sie hervorzurufen vermag. Eine Verbindung virtuoser Kontrabasskunst mit elektroakustischer Musik.
Um die vielen Klangschichten zu erreichen, spielt er auf einem für ihn speziell zugeschnittenen und gebauten 5-saitigen Kontrabass.

„Musik, die ganz eigene, fantastische Filme in unsere Köpfe zaubert.“  Marion Brasch, radioeins
„Libudas Stücke entwickeln einen Sog, dem man sich nur schwer entziehen kann.“ Olga Hochweis, Deutschlandradio Kultur

Nach Abschluss seiner Ausbildung 2006 spielte Jaspar Libuda in verschiedenen Formationen und Solo auf vielen Festivals und Konzerten und veröffentlichte zahlreiche CDs. Im Konzert spielt er u.a. aus seinem neuen Kontrabass Solo Album „Die Geburt der stillen Farben“. Jaspar Libuda lebt in Berlin.

Fotorechte: Jaspar Libuda – Stefan Anker

Details

Datum:
16. Juni 2019
Zeit:
17:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Förderverein Jugendstil-Kirchsaal
Website:
http://jugendstil-kirchsaal-nordend.de/

Veranstaltungsort

Gemeindehaus Nordend
Schönhauser Str. 32
Berlin, 13158 Deutschland
+ Google Karte