No Title

No Title

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Claudia S. C. Schwartz liest aus „Meschugge sind wir beide“

24. Februar 2019 - Uhrzeit: 17:00

Eintritt frei - Spenden erbeten

Eine Geschichte voller Herz und Humor über zwei ungewöhnliche Familien und die ganz große Liebe. Die Autorin Claudia Schwartz ist eine deutsche Schauspielerin, ihr Mann Shaul Bustan israelischer Musiker. Er ist der Enkel eines Holocaustüberlebenden, ihr Großvater war Wehrmachtssoldat. Hat ihre Liebe eine Chance – sind sie beide meschugge? Es wird eine turbulente Reise in die Geschichte der Familien durch Deutschland und Israel. Zwischen Spätzle und Humus, schwäbischer Korrektheit und israelischer Chuzpe findet das Paar nicht nur seine Vergangenheit, sondern auch seine Zukunft.

Claudia S. C. Schwartz, geb. 1983 in Filderstadt, Baden-Württemberg, hat an der Samuel Beckett Schauspielschule in Dublin/Irland bis 2004 studiert und seitdem in Theater- und Performance Gruppenin Irland, Deutschland, Tschechien und Schweden Theater gespielt.

Shaul Bustan, israelischer Musiker und Komponist, wird die Lesung seiner Frau musikalisch begleiten.

Bild: Claudia und Shaul – Bildrechte Chen Wagshall

Details

Datum:
24. Februar 2019
Zeit:
17:00
Eintritt:
Eintritt frei - Spenden erbeten
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , ,

Veranstalter

Förderverein Jugendstil-Kirchsaal
Website:
http://jugendstil-kirchsaal-nordend.de/

Veranstaltungsort

Gemeindehaus Nordend
Schönhauser Str. 32
Berlin, 13158 Deutschland
+ Google Karte