Browsed by
Kategorie: Bauen und Verschönern

Glockenturm unter “Quarantäne”

Glockenturm unter “Quarantäne”

Trotz Veranstaltungsstopp und Kontaktsperre bewegt sich was in Nordend. Heute vormittag wurde unser Glockenturm zwar nicht in Quarantäne gestellt, sondern eingerüstet. Wie schon erwähnt, bröckelt ein wenig der Putz am Glockenturm und von Zeit zu Zeit muss der Glockenturm saniert werden. Dies wird in den nächsten Wochen geschehen. So werden die Glocke eine Weile nicht erklingen, deshalb haben wir vor dem Einrüsten nochmal kräftig geläutet und haben dieses Ereignis in einem Video festgehalten.

Gottesdienst zur Indienstnahme von Altar und Ambo am 16. Juni 2019

Gottesdienst zur Indienstnahme von Altar und Ambo am 16. Juni 2019

Was für ein herrlicher Sonntag am 16. Juni 2019 – Trinitatis! Wir feierten die Indienstnahme von neuem Altar und Ambo, freuten uns in vielen Gesprächen und während einzelner kurzer Interviews in der „Speakers Corner“ im sonnendurchfluteten Kirchgarten und hatten am Nachmittag noch die Freude, das Konzert von Jasper Libuda zu genießen.  Der Gottesdienst wurde von Pfarrer Eike Thies geleitet. Die musikalische Begleitung übernahmen die Bläser von „Nordblech“, Frau Orphal an der Dinse-Orgel und Frauen des „Atatürk Hindemith Chors“ unter der Leitung von Mesut Karakaya. Der Predigttext stand bei…

Weiterlesen Weiterlesen

Glas und Licht – Neue Möbel für den Jugendstil-Kirchsaal Berlin-Nordend

Glas und Licht – Neue Möbel für den Jugendstil-Kirchsaal Berlin-Nordend

Der Jugendstil-Kirchsaal in Berlin-Nordend bekommt einen neuen Altar und ein neues Lesepult (Ambo) nach einem Entwurf des Berliner Glaskünstlers Andreas Wolff. Am Sonntag, den 16. Juni 2019 werden beide Stücke in einem Gottesdienst feierlich in den Dienst genommen. Seit 2006 steht am Ort des früheren Altars von Fritz Gottlob ein provisorischer Tisch. Der ursprüngliche Steinaltar wurde 1962 abgebaut. Um dem Kirchsaal wieder einen Altar zurückzugeben, hat die Gemeinde Berlin-Nordend gemeinsam mit ihrem Förderverein und mithilfe der Landeskirche einen Künstlerischen Wettbewerb…

Weiterlesen Weiterlesen

Modelle Altar und Ambo vorgestellt

Modelle Altar und Ambo vorgestellt

Am vergangenen Freitag wurden 1:1 Modelle von Altar und Ambo im Kirchenraum vorgestellt. Dies ist eine weiterer Schritt in unserer Altarraumgestaltung. Anwesend waren u.a. der Glaskünstler Andreas Wolff, Herr Marcus Nitschke vom Büro D.4 und Pfarrer EikeThies. Mittlerweile haben wir einen Spendenstand von etwas 30.223,93 €. Vielen Dank dafür. Wir sammeln aber natürlich weiter für unser Altarprojekt. Wenn Sie spenden möchten, dann bitte über folgende Konten mit dem Stichwort Altar: Spendenkonto Kontoverbindung Jugendstil-Kirchsaal: IBAN: DE 5135 0601 9015 6715 6016 Die…

Weiterlesen Weiterlesen

Der neue Altar für den Jugendstil-Kirchsaal – Für die Realisierung benötigen wir Ihre Mithilfe

Der neue Altar für den Jugendstil-Kirchsaal – Für die Realisierung benötigen wir Ihre Mithilfe

Der Gemeindekirchenrat hat sich nach intensiven Beratungen mit der Jury und dem vom Konsistorium zur Unterstützung beigestellten Projektbüro für den Altarentwurf von Andreas Wolff entschieden. Der Entwurf wurde vom Künstler inzwischen präzisiert und die Realisierung wird derzeit ausgeplant. Parallel wird die notwendige Genehmigung durch das Kirchliche Bauamt eingeholt. Außerdem stellt der GKR einen Antrag auf finanzielle Förderung des Projekts bei unserem Kirchenkreis. Nach derzeitigem Planungsstand gehen wir von Umsetzungskosten für Altar und Lesepult in Höhe von ca. 40.000 Euro aus….

Weiterlesen Weiterlesen