Ausflug in die Lutherstadt Wittenberg am 29. Juni 2017

Ausflug in die Lutherstadt Wittenberg am 29. Juni 2017

Am 29. Juni fuhren Mitglieder des Vereins in die Lutherstadt Wittenberg.

Mit der Bahn ging es binnen 50 Minuten nach Wittenberg. Mit kleinem Stadtrundgang und Besichtigung von Luthers Predigtstätte, der Stadtkirche St. Marien, sowie der Schlosskirche war der Vormittag gut ausgefüllt. Nach dem Mittagessen ging es zu einigen Stationen der Weltausstellung Reformation 2017 „Tore der Freiheit“ und – nochmals ein Höhepunkt – zur Führung in das 360° Panorama von Asisi  „Luther 1517“. Dass an diesem Donnerstag die Stadt Berlin zu weiten Teilen nahezu „abgesoffen“ ist, haben wir erst bei der Heimkehr bemerkt, in Wittenberg war uns glücklicherweise Petrus nach ganz gnädig gesonnen gewesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.