Suchen
Monat: Oktober 2017

Nordblech spielte Hausmusik mit Luther

Nordblech spielte Hausmusik mit Luther

Am 15. Oktober 2017 erklang im Kirchsaal Nordend „Hausmusik mit Luther“. Es spielte die Gruppe „Nordblech“ unter der Leitung von Christiane Zunke. Das Programm war beispielhaft zusammengestellt. Es wurde mit einer Berliner Uraufführung eröffnet: Choral-Intrade für Kb von Gottfried Nürnberger (1. Video, 1. Satz). Unter dem Motto „Der Mensch ist nur groß, wenn er kniet“ (Kb) erklangen weiter Choräle, bekannte Kirchenlieder (die Gemeinde und die Gäste sangen kräftig mit) und eine Symphonia von Martin Luther, Ludwig Senfl, Johann Walter, Samuel…

Weiterlesen Weiterlesen

Unterwegs zur Reformation

Unterwegs zur Reformation

Nachdem „Xavier“ die erste Installation schon einmal etwas weggepustet hatte, steht sie nun wieder im Garten des Gemeindehauses Nordend: Die Ausstellung „Unterwegs zur Reformation“. Die Reformation brachte die Kirche auf einen Weg der Erneuerung. Dieser Weg ist auch nach 500 Jahren noch nicht zu Ende gegangen. Das Spalier im Garten des Gemeindehauses Nordend soll daran erinnern. Es lädt ein, bei fundamentalen wie auch volkstümlichen Aussagen Luthers zu verweilen. Die Konfirmanden haben sie durch Sprüche von ihm ergänzt, die ihnen besonders…

Weiterlesen Weiterlesen