Browsed by
Monat: Mai 2017

Kleine Galerie: Menschen glauben!

Kleine Galerie: Menschen glauben!

Rechtzeitig zum Kirchentag beginnt eine Reise zu den Religionen der Welt, mit Fotos des bekannten Fotografen Wolfgang Noack (Nürnberg), von dem im Vorjahr Kinderbilder aus aller Welt zu sehen waren. Die Ausstellung ist von Mitte Mai bis Ende September im kleinen Kirchsaal zu sehen.

Paula Fürstenberg las aus „Familie der geflügelten Tiger“

Paula Fürstenberg las aus „Familie der geflügelten Tiger“

Die Berliner Autorin Paula Fürstenberg las am 14. Mai aus ihrem Debütroman „Familie der geflügelten Tiger“. Wie ist es, wenn man keine Erinnerungen hat an den eigenen Vater? Und keine an das Land namens DDR, in dem man geboren wurde? Wenn man auf das Gedächtnis anderer angewiesen ist, um die eigene Geschichte zu verstehen? Paula Fürstenberg erzählt zart, virtuos und voller feinem Humor von einer berührenden Vatersuche und von einer Tochter, die sich alte Fragen neu stellen muss. Die Lesung…

Read More Read More

Landeskirchenmusikdirektor über den Liedgesang in den reformatorischen Kirchen

Landeskirchenmusikdirektor über den Liedgesang in den reformatorischen Kirchen

Prof. Dr. Gunther Kennel, Landeskirchenmusikdirektor referierte im Rahmen der Sonntagsvorlesungen über den Liedgesang in den reformatorischen Kirchen. Es gab gerade im Jubiläumsjahr der Reformation einige neue Erkenntnisse zu einem alten Thema. Bei den Vorbereitungen auf das Reformationsjubiläum 2017 konnte man immer wieder zugespitzte Formulierungen hören wie die, dass die Reformation den gottesdienstlichen Gesang mehr oder weniger „erfunden“ habe. Bei näherem Hinsehen stellt man aber sehr schnell fest, dass die Dinge differenzierter zu sehen sind. Die Vorlesung geht auf der Basis neuerer…

Read More Read More